Lüpkes

Sandra Lüpkes

Sandra Lüpkes, geboren 1971 in Göttingen, lebte viele Jahre auf der Nordseeinsel Juist und wohnt nun in Berlin. Sie ist Autorin zahlreicher Romane, Sachbücher, Kurzgeschichtensammlungen und Theaterstücke. Ihr zeitgeschichtlicher Roman «Die Schule am Meer», der die wahre Geschichte eines reformpädagogischen Internats auf Juist zur Zeit der Weimarer Republik erzählt, war zwanzig Wochen lang unter den TOP 20 der Spiegelbestsellerliste. Gemeinsam mit ihrem Mann Jürgen Kehrer schreibt sie Drehbücher, u. a. für «Wilsberg», «Friesland» und «Letzte Spur Berlin».