Die geheimnisvollen Gärten der Toskana

Die geheimnisvollen Gärten der Toskana

Jessy braucht dringend einen Neuanfang: Ihr Freund hat sie verlassen und dann verliert sie auch noch ihren geliebten Job als Floristin in München. Kurzentschlossen nimmt sie eine Stelle als Gärtnerin in der Toskana an. Der riesige, verwilderte Garten des alten Herrensitzes mit seinen Zitronenbäumen und dem Duft der Rosen begeistert die junge Frau sofort.
Doch der Neubeginn gestaltet sich schwieriger als gedacht: Jessy verliebt sich in ihren attraktiven Arbeitgeber Gregorio. Seine herrische Mutter ist der beginnenden Romanze alles andere als wohlgesonnen. Und dann entdeckt Jessy auch noch ein jahrhundertealtes Geheimnis. Ihr wird klar, dass in dieser Familie mit harten Bandagen gekämpft wird – besonders in der Liebe ...

Setting
Toskana

Hauptcharaktere
Jessy